Susann und ihre Schwester - Fanpage der Schauspielerin Susann Uplegger

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Susann und ihre Schwester

...

Oberärztin mit Autogrammkarte

Selbst ihre Mutter verwechselt sie ab und zu. Zumindest am Telefon. Kein Wunder: Die Zwillingsschwestern Susann Uplegger und Barbara Kessler (34) gleichen sich auch in der Art zu sprechen und zu lachen.

Das war es aber mit den Gemeinsamkeiten. "Wir verstehen uns super, Barbara ist bis heute meine beste Freundin und engste Vertraute", sagt Susann. "Aber eigentlich sind wir sehr verschieden."

Susann ist musisch begabt. Die Natascha Sanin aus "Hinter Gittern" spielte früh Theater.
Die Stärken der 15 Minuten älteren Barbara liegen in den Naturwissenschaften. Dort zeigte sie in der Schule den größeren Eifer. "Ich wusste schon früh, dass ich Medizin studieren will. Also bemühte ich mich um gute Noten", sagt Barbara, die heute an der Bonner Uni-Zahnklinik Oberärztin und Oralchirurgin ist.
"Mich sprechen oft verdutzte Patienten an, die mich dann für meine berühmte Schwester halten. Für diese Fälle habe ich immer ein paar Autogrammkarten dabei", erzählt die Medizinerin.

Natürlich haben sich die in Graal-Müritz an der Ostsee geborenen Zwillinge auch mal wie im "Doppelten Lottchen" für die jeweils andere ausgegeben. Einen gemeinsamen Auftritt als Fotomodelle hatten sie im Zekiwa-Katalog für Kinderwagen und Fahrräder.

Und über eines sind sie bis heute besonders froh: "Bei Männern kamen wir uns nie ins Gehege."


Quelle: SuperTV

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü